Symbol WärmezählerKompakt-Ultraschall Wärmezähler und Kältezähler

UItra starke Messtechnik mit wenig Druckverlust – für mehr Durchflussbereiche

Durch energetische Maßnahmen lassen sich die Heizkosten senken, doch die Energiemengen für Warmwasser kaum. Inzwischen wenden deutsche Haushalte 10 Prozent des gesamten Energieverbrauchs für Warmwasser auf. Das ist Platz drei hinter Heizen und Kraftstoff für Pkw*.

Für die Erwärmung von Trinkwasser ist der Einsatz erneuerbarer Energien ideal. Ihre Erträge lassen sich beispielsweise in Warmwasserspeichern puffern. Entsprechend viele technische Varianten gibt es dafür im Markt. Mit den Kompakt-Ultraschallzählern Ultramess® C können praktisch alle messtechnischen Anwendungen an Wärmespeichern abgedeckt werden.

Hier nur ein paar Vorteile der Kompakt-Ultraschallzähler von WDV/Molliné: Ultramess® C sind als Wärmezähler, Kältezähler und hybride Wärme- und Kältezähler verfügbar. Die Zähler decken einen Durchflussbereich von Qn 0,6 bis 6 m³/h ab, in den Nenngrößen von DN 15 bis DN 25.

Außerdem: Weil der Durchflusssensor mit Ultraschall arbeitet, können diese Wärmemengenzähler in fast jeder Einbaulage installiert werden – mit sehr geringen Druckverlusten. Das erleichtert die Nachrüstung der Zähler, beispielsweise im Zuge des Smart Metering in der Gebäudeautomation oder des Energiemonitoring nach ISO EN DIN 50001.

Und: Die Kompakt-Ultraschallzähler gibt es auch mit  Funk, beispielsweise wireless M-Bus. In Kombination mit dem Funksystem zur Fernauslesung Sysmess® S1 von WDV/Molliné wird die Abrechnung für Warmwasser oder die Heizkostenabrechnung erheblich einfacher.

Übrigens: Das Rechenwerk der Zähler sichert täglich die Messdaten in einem Festspeicher. Der Jahresstichtag ist frei wählbar, und über die Schnittstelle sind 18 Monatswerte auszulesen. Das bringt maximale Flexibilität beim Ablesen. Deshalb: Über die Kompakt-Ultraschallzähler Ultramess® C gibt es noch viel Wissenswertes zu erfahren. Hier lesen Sie weitere Details...

*Quelle: bdew, Energiedaten

Produktliste

Link zur Produktliste 2015/16

Kontakt

Mail an uns: info@molline.de 
Infomaterial: Kontakt
Newsletter: Jetzt zum Newsletter anmelden!

Abteilung Vertrieb:

Tel.: (07 11) 35 16 95-20
Fax: (07 11) 35 16 95-29

Abteilung Abrechnung:

Tel.: (07 11) 35 16 95-30
Fax: (07 11) 35 16 95-39

Niederlassung Memmingen:

Tel.: (08 33 1) 99 14 1-0
Fax: (08 33 1) 99 14 1-19