Information zu Ölzählern

Damit Sie Ihren Ölverbrauch genau kontrollieren können und eine nachvollziehbare Abrechnung erstellt werden kann, benötigen Sie einen Ölmengenzähler. Besonders wegen der stark schwankenden Ölpreise ist eine genaue Erfassung der verbrauchten Ölmenge sehr wichtig.

Mit den WDV Molliné Ölzählern können Sie Optimierungspotenziale feststellen und zukünftige Kosten für Brennstoffe ermitteln. Je nach Typ des Ölzählers lassen sich die Verbrauchsdaten prognostizieren, um den günstigsten Zeitpunkt für den Einkauf von Heizöl festzulegen.

Die Ölzähler von WDV Molliné sind zudem auf exakte Messung, auch bei unterschiedlicher Viskosität und schwankenden Temperaturen des Öls, ausgelegt und können durch die verfügbaren digitalen oder analogen Schnittstellen optimal nachgerüstet werden.

Ölzähler HZ

Der Ölzähler HZ ermöglicht Ihnen eine exakte Verbrauchs- und Vorratskontrolle. Außerdem ist durch den Ölzähler HZ eine statistische Auswertung möglich, um beispielsweise Energieeinsparungen zu kontrollieren.

mehr

Ölzähler HZ

Ölzähler VZO

Der Ölzähler VZO ist für die Messung von Heizöl und Dieselkraftstoff geeignet. Durch das volumetrische Messprinzip (unabhängig von Temperatur und Viskosität) ermöglicht er exakte Messergebnisse und somit eine genaue Überwachung des Verbrauchs.

mehr

Ölzähler VZO

Weitere Infos finden Sie im

Haben Sie Fragen?

Unser Serviceteam ist für Sie da. Dazu können Sie uns unter +49 (0) 711 35 16 95-20 anrufen oder an info@molline.de schreiben.

Haben Sie Fragen?

Produkte entdecken

Entdecken Sie unsere Lösungen für ein intelligentes Messtechnikkonzept.

zum Katalog

Produkte entdecken