Ringkolbenzähler G4

Der Ringkolbenwasserzähler G4 hat einen sehr großen Messbereich, misst ohne Messabweichungen, kann in jeder Einbaulage verbaut werden und ist darum vielseitig einsetzbar.

Ringkolbenwasserzähler G4

Vorteile & Anwendungen


Der vielseitig einsetzbare Ringkolbenwasserzähler G4 besitzt eine große Messkammer, kann aber durch niedrige Anlaufwerte auch kleinste Wassermengen genau erfassen. Der Zähler ist zur Selbstreinigung fähig, sodass keine Ablagerungen oder Verschmutzungen entstehen können. Außerdem ist keine Beruhigungsstrecke erforderlich und es kann kein Nachlaufverhalten auftreten.
 

Durch Füllen und Entleeren des Messraums wird der Ringkolben aufgrund der Druckdifferenz angetrieben und überträgt die Drehbewegung mittels einer Magnetkupplung zuverlässig auf das Rollenzählwerk. Der Ringkolbenzähler G4 ist konformitätsbewertet („geeicht”) und für den gesetzlichen Abrechnungsverkehr geeignet. Zusätzlich entspricht er den Richtlinien gemäß KTW, DVGW W270 und der Trinkwasserverordnung.

Technische Kurzinformationen
Art: Hauswasserzähler mit Ringkolben-Messwellen-Rollenzählwerk Technologie
Anwendungsgebiete: • Im Bereich Haustechnik • Als Hauptzähler • Für Gewerbe • Für öffentliche Einrichtungen • Für Industrie
Erhältlich als: • Kaltwasser (1 - 30 °C) • Sicherheit bis (50 °C)
   
Optional: -
Nachrüstbar: • Dosierzähler • Pulsar Kontakt-Impulsgeber
   
Materialangabe: -
Maße LxBxH (cm): 11 - 30 x 9,3 - 17,1 x 10,4 - 15,3
Gewicht: 0,9 - 5,45 kg
Versorgung: -
Temperaturbereich: • Kaltwasser (1 - 30 °C) • Sicherheit bis (50 °C)
Einbau/Montage: • waagerecht und senkrecht • Kopf nach oben, vorne oder unten möglich
   
Zertifizierung: Entspricht den Richtlinien gemäß KTW, DVGW W270 und der Trinkwasserverordnung
Garantie/Gewährleistung: -
Information/Sonstiges: -
Kommunikationsschnittstellen

Impuls

M-Bus

Wireless M-Bus (Funk)