Patronenzähler

Der Patronenwasserzähler ist die kostengünstige Alternative zu klassischen Hauswasserzählern. Er schont Umwelt, Budget und Ressourcen und spart Zeit, da nur der Messeinsatz ausgewechselt wird.

Patronenzähler

Vorteile & Anwendungen


Der Patronenwasserzähler ist ein Hauswasserzähler mit Mehrstrahl-Nassläufer-Flügelradzähler-Technologie der neuesten Generation. Beim turnusmäßigen Wechsel bleibt das Gehäuse erhalten und der Messeinsatz kann einfach innerhalb einer Minute gewechselt werden. Er bietet zudem die Option zum Einbau eines, nach DIN DVGW zugelassenen, Rückflussverhinderers in das Zählergehäuse.

Der Patronenwasserzähler ist konformitätsbewertet („geeicht”) und für den gesetzlichen Abrechnungsverkehr geeignet. Die Gehäuselegierung entspricht DIN 50930-6 gemäß Trinkwasserverordnung, der Werkstoff ist auf dem Messgerät gekennzeichnet und aufgeführt in der Liste „Trinkwasserhygienisch geeignete Werkstoffe“ des Umweltbundesamtes („UBA-Liste“).

Technische Kurzinformationen
Art: Hauswasserzähler in Mehrstrahl-Nassläufer-Flügelradzähler-Technologie der neuesten Generation
Anwendungsgebiete: -
Erhältlich als: • Mediumzähler (1 - 30 °C) • Sicherheit bis (50 °C)
   
Optional: Optional kann ein nach DIN DVGW zugelassener Rückflussverhinderer (RV) in das Zählergehäuse eingebaut werden
Nachrüstbar: -
   
Materialangabe: -
Maße LxØxH (cm): 10,5 - 19 x 9,5 x 11,7 - 14,5
Gewicht: 1,2 - 1,6 kg
Versorgung: -
Temperaturbereich: • Mediumzähler (1 - 30 °C) • Sicherheit bis (50 °C)
Einbau/Montage: waagerechten Einbau und Steigleitungen
   
Zertifizierung: Die Gehäuselegierung entspricht DIN 50930-6 gemäß Trinkwasserverordnung, der Werkstoff ist auf dem Messgerät gekennzeichnet und aufgeführt in der Liste „Trinkwasserhygienisch geeignete Werkstoffe“ des Umweltbundesamtes („UBA-Liste“)
Garantie/Gewährleistung: -
Information/Sonstiges: -
Kommunikationsschnittstellen

Impuls