WingStar C3 i Kompakt-Wärmezähler

Der WingStar® C3 i gehört zu der Kompaktwärmezähler-Familie WingStar® C3.

WingStar C3

Vorteile & Anwendungen


Der WingStar® C3 i gehört zu der Kompaktwärmezähler-Familie WingStar® C3 und ist somit das Nachfolgeprodukt der WingStar® S1 Baureihe. Die Flügelradzähler sind jeweils mit einem einheitlichen Rechenwerk ausgestattet und eignen sich perfekt für den gesetzlichen Abrechnungsverkehr zur verbrauchsbezogenen Abrechnung der Kosten für Wärme und Kälte. Sie sind zugelassen gemäß MID-Richtlinie als Wärmezähler und gemäß PTB K7.2 als Kältezähler.

Mit dem WingStar® C3 lassen sich nahezu alle Fabrikate an Wärme- und Kältezählern ersetzen. So haben alle Zähler ein einheitliches Konzept und minimieren die Investitionskosten für den eichfristgerechten Zählertausch. Das Rechenwerk ist drehbar und abnehmbar für einfache Montage und Ablesung.

Kleine Abmessungen und freie Wahl der Einbaulage. Durch die Magnetabtastung spricht der Zähler auch bei minimalen Durchflüssen an und hat einen vergleichbar geringen Druckverlust. Hoher Qualitätsstandard - made in Germany. 5 Jahre Garantie.

Der Flügelradzähler überträgt die Durchflussmenge nicht über eine Mechanik auf das Zählerwerk, sondern arbeitet mit induktiver Abtastung. Einheitliches Rechenwerk und Bedienkonzept für alle Einbausituationen: Allmess, ISTA, Minol, Metrona, Sensus, Techem, Siemens, Zenner und weitere. LCD-Multifunktionsdisplay mit Jahresstichtag, 15 Monats- und Halbmonatswerten, sowie vielen weiteren Abfragemöglichkeiten.

Senden Sie Ihre Produktanfrage

Kompaktzähler Wärme, WingStar C3 i

Technische Kurzinformationen
Art: Flügelradzähler
Anwendungsgebiete: • Nahezu alle Fabrikate an Wärme- und Kältezähler ersetzbar (sorgt für einheitliches Konzept aller Zähler und minimiert die Investitionskosten beim eichfristgerechten Zählertausch) • Ideal für Wärmetauscher und Warmwasserbereiter aufgrund kurzer Ansprechzeiten • Optimierung und Überwachung der thermischen Anlagen bei Integrierung in Regelung oder Automation. • In Ein- und Mehrfamilienhäusern
Erhältlich als: • Wärmezähler (15 - 90 °C) • Kältezähler (5 - 50 °C) • Klimazähler (kombinierter Wärme- / Kältezähler 5 - 90 °C)
   
Optional: • Netzanschluss 230 V AC • Netzanschluss 24 V AC
Nachrüstbar: • M-Bus • Funk • Impuls • Steckmodule
   
Materialangabe: -
Maße LxBxH (cm): 3,45 x 11 x 7,5
Gewicht: 0,70 kg
Versorgung: 3V Lithiumbatterie für min. 6 Jahre
Temperaturbereich: • Wärmezähler (15 - 90 °C) • Kältezähler (5 - 50 °C) • Klimazähler (kombinierter Wärme- / Kältezähler 5 - 90 °C)
Einbau/Montage: • Einbau im Rücklauf • Optional im Vorlauf in waagerechter und senkrechter Einbaulage
   
Zertifizierung: Zugelassen gemäß MID-Richtlinie als Wärmezähler und gemäß PTB K7.2 als Kältezähler
Garantie/Gewährleistung: 5 Jahre Garantie
Information/Sonstiges: -
Optionen

Netzanschluss 230 V

USB

Netzanschluss 24 V

Optische Schnittstelle

Temperaturfühler


Kommunikationsschnittstellen

Impulseingang

Wireless M-Bus (Funk)

Impulsausgang

Impulsausgang

M-Bus

Montage

Weitere Infos finden Sie im