Digitaler Unterputzzähler

Der Digitale Unterputzzähler mit integriertem Funk ist passend für alle gängigen Fabrikate. Mit der induktive Flügelradabtastung und Leckage-, Rücklauf- und Manipulationserkennung eignet er sich ideal zum Austausch und für die Neuinstallation.

Digitaler Funk UP-Wasserzähler

Vorteile & Anwendungen


Das Zählerprogramm des digitalen Unterputz-Wasserzählers umfasst Austauschzähler für alle gängigen Messkapselsysteme, von A wie Allmess bis Z wie Zenner. Die Wasserzähler sind gemäß MID zugelassen, konformitätsbewertet („geeicht”) und für den gesetzlichen Abrechnungsverkehr geeignet. Zusätzlich entsprechen sie der Trinkwasserverordnung, DVGW W270, KTW und Umweltbundesamt (UBA-Liste).

Dank der integrierten Funkschnittstelle sind die Zähler bestens gerüstet für die Novellierung der europäischen Energieeffizienzrichtlinie (EED), die im ersten Schritt ab Oktober 2020 für Neubauten und Sanierungen die Zählerfernablesung zur Pflicht macht.

Nach Ablauf der Übergangsfrist müssen ab Januar 2027 alle Geräte fernablesbar sein und den Mietern bzw. Gebäudenutzern muss mindestens eine monatliche Verbrauchsinformation vorliegen. Das einheitliches Messkapselsystem bringt viele Vorteile, beispielsweise in Liegenschaften mit einem Mischbestand an Zählersystemen.

Senden Sie Ihre Produktanfrage

Unterputzzähler Wasser, Digitaler UP-Zähler

Technische Kurzinformationen
Art: Digitaler Funk Up-Wasserzähler
Anwendungsgebiete: • Neubau • Renovierung • Sanierung
Erhältlich als: • Warmwasserzähler (1 - 90 °C) • Kaltwasserzähler (1 - 30 °C)
   
Optional: -
Nachrüstbar: -
   
Materialangabe: -
Maße LxBxH (cm): -
Gewicht: -
Versorgung: Batterielebensdauer bis zu 10 Jahre (Eichfristen sind zu beachten)
Temperaturbereich: • Warmwasserzähler (1 - 90 °C) • Kaltwasserzählerzähler (1 - 30 °C)
Einbau/Montage: waagerecht oder senkrecht
   
Zertifizierung: Entsprechen der Trinkwasserverordnung (DVGW W270, KTW) und Umweltbundesamt (UBA-Liste) • Gemäß EN 13757
Garantie/Gewährleistung: -
Information/Sonstiges: • Leckage-, Rücklauf- und Manipulationserkennung • Induktive Flügelradabtastung • LC-Display (8-stellig, Auflösung 1 Liter)
Kommunikationsschnittstellen

Wireless M-Bus (Funk)

Anleitungen, Datenblätter und mehr

Weitere Infos finden Sie im