< Bestens für die Zukunft vorbereitet mit unseren Funkzählern!
16.03.2020

Auswirkungen und Maßnahmen durch den Coronavirus (Covid-19)

Der Coronavirus beherrscht nicht nur weltweit die Menschen und tägliche Presse, sondern auch uns als Unternehmen, welches für viele Kunden, Partner und Mitarbeiter verantwortlich ist. Dieser Pflicht sind wir uns bewusst und haben daher Vorbereitungen und Entscheidungen getroffen.

In unserem Unternehmen wurden die Hygiene-Standards genauestens geprüft und hinsichtlich der Empfehlungen (mehr erfahren) optimiert. Durch weitergehende Maßnahmen und Regeln versuchen wir die Ansteckung innerhalb des Unternehmens möglichst zu minimieren.

HOMEOFFICE WURDE EINGERICHTET
Für unsere Mitarbeiter wurde die Möglichkeit geschaffen von Zuhause aus zu arbeiten um die Gefahr einer Ansteckung so gering wie möglich zu halten und einem möglichen Einbruch der Geschäftsfähigkeit entgegen zu wirken.

MONTEURARBEITEN / ABLESUNGEN WERDEN VORLÄUFIG EINGESTELLT
Die Ausnahme gilt bis auf Weiteres für das Montieren in Neubauten, da die Monteure hier nicht in Kontakt mit Bewohnern kommen. Ebenso finden digitale Ablesungen selbstverständlich statt.
Monteurarbeiten wie Montageservice, Zählertausch, Ablesungen, etc. für die ein Zugang zu Privatwohnungen benötigen wird, werden für die nächsten 4 Wochen komplett eingestellt.

Wir bitten Sie um Verständnis, sollten sich hierbei einzelne Heiz- und Nebenkostenabrechnungen verzögern.

BESUCHE DURCH AUSSENDIENSTMITARBEITER WERDEN VERSCHOBEN
Auch die Besuche durch unsere Außendienstmitarbeiter entfallen für die nächsten Wochen und werden auf noch unbestimmte Zeit verschoben.

NOTWENDIGKEIT ZUM HANDELN
Weil wir uns um die Gesundheit aller sorgen und tägliche Informationen über die Entwicklungen bezüglich des Virus einholen, sehen wir es als Verpflichtung an auf diese Weise zu handeln.
Dies hat mit der aktuellen Lage zu tun, mit den Empfehlungen der Experten und der zu erwartenden Entwicklung.

Unsere anderen Geschäftsfelder sind nicht betroffen und die Lieferfähigkeit bleibt wie gewohnt zuverlässig. Der Abrechnungsservice und das Kundencenter (0711 35 16 95-20) sind weiterhin telefonisch für Sie da.

Sollten Sie noch Informationen bezüglich des Coronavirus suchen, empfehlen wir Ihnen folgende Quellen:
https://www.ndr.de/nachrichten/info/Coronavirus-Virologe-Drosten-im-NDR-Info-Podcast,podcastcoronavirus100.html
https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/nCoV.html
https://www.infektionsschutz.de/coronavirus-sars-cov-2.html


Online Bestellanfrage

Kontakt

Mail an uns: info@molline.de 
Infomaterial: Kontakt
Newsletter: Jetzt zum Newsletter anmelden!

Abteilung Vertrieb:

Tel.: (07 11) 35 16 95-20
Fax: (07 11) 35 16 95-29

Abteilung Abrechnung:

Tel.: (07 11) 35 16 95-30
Fax: (07 11) 35 16 95-39