Icon Zubehör und OptionenSchnittstelle Modbus

  • Icon Schnittstelle ModbusGeräte mit Modbus für die Medien: Strom, Wasser, Wärme und Kälte
  • Modbus ist ein weltweit verbreiteter Standard für Fertigungs- und Prozessautomation
  • Modbus ist für Hersteller und Anwender frei verfügbar

Modbus wird angewendet in der Industrie für die Fertigungs- und Prozessautomatisierung, Gebäudeautomation, Kraftwerke, Stromnetze, Verkehrsleitsysteme usw.

Modbus ist ein Kommunikationsprotokoll das ursprünglich für SPS-Komponenten (speicherprogrammierbare Steuerungen) entwickelt wurde. Modbus ist in der Industrie ein weltweit verbreiteter Standard beispielsweise für Mess- und Regelsysteme und wird für die verschiedensten Automationen eingesetzt. Modbus ist sowohl für Hersteller als auch für Anwender frei verfügbar. Die Geräte verschiedener Hersteller sind kombinierbar und arbeiten zusammen. Beim Modbus werden drei verschiedene Wege der Datenübertragung unterschieden: Modbus ASCII, Modbus RTU und Modbus TCP. Die von WDV/Molliné angebotenen M-Bus nach Modbus Gateways gibt es in Varianten für Modbus TCP und Modbus RTU, die Verbrauchszähler für Modbus RTU.

Weitere Informationen: Modbus Organization

Online Bestellanfrage

Kontakt

Mail an uns: info@molline.de 
Infomaterial: Kontakt
Newsletter: Jetzt zum Newsletter anmelden!

Abteilung Vertrieb:

Tel.: (07 11) 35 16 95-20
Fax: (07 11) 35 16 95-29

Abteilung Abrechnung:

Tel.: (07 11) 35 16 95-30
Fax: (07 11) 35 16 95-39