Icon Zubehör und OptionenOption Temperaturfühler 1,5 / 3,0 / 10 m

  • Standard Fühler Pt 500 mit Durchmesser 5 mm, in den Längen 1,5 m (2-Leiter), 3,0 m (2-Leiter) oder 10 m (4-Leiter)
  • Für den eichturnusmäßigen Austausch optional mit Durchmesser 5,2 oder 6 mm
  • Temperaturfühler gemäß EN 1434:2007, Teile 1+6, MID Richtlinie 2004/22/EG, Anhang I und MI-0004 sowie der Eichordnung Anlage 22 TR-K 7.1/7.2

  • Temperaturmessbereich Wärme (zugelassen): 0...150 °C
  • Temperaturdifferenz Wärme (zugelassen): 3...150 K
  • Temperaturmessbereich Kälte (zugelassen): 0...150 °C
  • Temperaturdifferenz Kälte (zugelassen): 3...50 K

Anmerkung: die Fühler messen auch unterhalb 3 K Temperaturdifferenz und beispielsweise auch minus Temperaturen, es ist jedoch zu beachten das diese Messergebnisse nur für interne Verwendung zulässig sind, nicht für die Kostenabrechnung, da hierfür keine eichrechtliche Zulassung besteht.

Temperaturfühler sind ein wichtiges Bauteil der Wärmezähler. Mit den Temperaturfühlern werden die Vor- und Rücklauftemperaturen gemessen, die zur Verbrauchsberechnung erforderlich sind. Die bei Wärmezählern am  häufigsten verwendeten Temperaturfühler sind sogenannte Pt 500 Fühler. Der Temperaturfühler weist bei 0 °C einen Messwiderstand von 500 Ohm auf. Der größere Widerstand ist von Vorteil gegenüber den früher üblichen Pt 100 Temperaturfühlern (0 °C = 100 Ohm), da er einen größeren Messbereich und eine größere Auflösung ermöglicht.

Bei den Temperaturfühlern für Wärmezähler handelt es sich um geeichte Bauteile, die Fühler dürfen nicht verlängert oder verkürzt werden, da dies den Widerstand verändert! Die meisten Kompaktwärmezähler werden mit fest verbauten Temperaturfühlern geliefert und können nicht getauscht oder verlängert werden. Die Fühler der großen Ultraschall- und Splitwärmezähler können bei Defekten ausgewechselt werden oder falls erforderlich gegen Fühler mit längerem Anschlusskabel getauscht werden.

Gemäß der MID Richtlinie 2004/22/EG müssen bei Neuinstallation von Wärmezählern bis DN 25 (bis Qn 6 m³/h) die Temperaturfühler direkttauchend eingebaut werden. Dies bedeutet das die Fühlerhülse direkt im Medium sitzt, hierfür bieten sich spezielle Kugelhähne mit genormten M10 Temperaturfühleranschluss an. Fast alle Hersteller, eine der Ausnahmen ist beispielsweise Allmess, verwenden den Kugelhahn mit Standard M10 Anschluss. Dies erleichtert den zukünftigen Eichfrist gemäßen Austausch der Wärmezähler, da nicht mehr auf den Durchmesser 5,0 oder 5,2 mm geachtet werden muss. Es entfällt auch die aufwendige Tauchhülsenkennzeichnung bei Eichaustausch.

Icon Eingang 4 Temperaturfühler Pt1000Vier Temperaturfühlereingänge Pt 1000 zeichnen den folgenden Datenlogger aus, der darüber hinaus über weitere zahlreiche  Eingänge verfügt wie Analog, Impuls und M-Bus, Modbus und wireless M-Bus Kommunikationsschnittstellen.

Symbol SystemtechnikSysmess® Multi 4 Datenlogger und Multigateway

 

Icon Option Temperaturfühler Länge 1,5 mTemperaturfühlerlänge 1,5 m ist Standard für alle Wärmezähler von WDV/Molliné bis qp 2,5 m³/h (DN 20) und für die nachfolgenden Verbrauchsmessgeräte lieferbar.

Symbol WärmezählerSuperstatic® 440 Schwingstrahlzähler
Symbol WärmezählerUltramess® Solar 6M2 Ultraschallzähler
Symbol WärmezählerUltramess® 403 Ultraschallzähler
Symbol WärmezählerUltramess® 603 Ultraschallzähler
Symbol WärmezählerUltramess® 801 Ultraschallzähler
Symbol WärmezählerUltramess® C3 Ultraschallzähler
Symbol WärmezählerUltramess® E Split Ultraschallzähler
Symbol WärmezählerUtramess® S3 Split Ultraschallzähler
Symbol WärmezählerWingStar® C3 Kompakt-Wärmezähler
Symbol WärmezählerWingStar® E Splitzähler (mech.)
Symbol WärmezählerWingStar® S3 Splitzähler (mech.)

Temperaturfühlerlänge 2,0 m ist Standard beim nachfolgenden Verbrauchsmessgerät.

Symbol WärmezählerUltramess® H Ultraschallzähler

Icon Option Temperaturfühler Länge 3 mTemperaturfühlerlänge 3,0 m ist als Option für die kompakten Wärmezähler bis qp 2,5 m³/h (DN 20) verfügbar und Standard bei großen Wärme-/Kältezählern ab qp 3,5 m³/h (DN 25).

Symbol WärmezählerSuperstatic® 440 Schwingstrahlzähler
Symbol WärmezählerUltramess® Solar 6M2 Ultraschallzähler
Symbol WärmezählerUltramess® 403 Ultraschallzähler
Symbol WärmezählerUltramess® 603 Ultraschallzähler
Symbol WärmezählerUltramess® 801 Ultraschallzähler
Symbol WärmezählerUltramess® C3 Ultraschallzähler
Symbol WärmezählerUltramess® E Split Ultraschallzähler
Symbol WärmezählerUtramess® S3 Split Ultraschallzähler
Symbol WärmezählerWingStar® C3 Kompakt-Wärmezähler
Symbol WärmezählerWingStar® E Splitzähler (mech.)
Symbol WärmezählerWingStar® S3 Splitzähler (mech.)

Icon Option Temperaturfühler Länge 10 mTemperaturfühlerlänge 10 m ist optional für die nachfolgenden Verbrauchsmessgeräte verfügbar. Auch dieser Fühler ist mit den Fühlerdurchmessern 5,0, 5,2 oder 6,0 mm lieferbar.

Symbol WärmezählerSuperstatic® 440 Schwingstrahlzähler
Symbol WärmezählerUltramess® Solar 6M2 Ultraschallzähler
Symbol WärmezählerUltramess® 403 Ultraschallzähler
Symbol WärmezählerUltramess® 603 Ultraschallzähler
Symbol WärmezählerUltramess® 801 Ultraschallzähler
Symbol WärmezählerUltramess® C3 Ultraschallzähler
Symbol WärmezählerUltramess® E Split Ultraschallzähler
Symbol WärmezählerUtramess® S3 Split Ultraschallzähler
Symbol WärmezählerWingStar® C3 Kompakt-Wärmezähler
Symbol WärmezählerWingStar® E Splitzähler (mech.)
Symbol WärmezählerWingStar® S3 Splitzähler (mech.)

Bis maximal 100 m Kabellänge (mit Zulassung) in Verbindung mit den passenden Kopffühlern ist für die nachfolgenden Wärme-/Kältezähler lieferbar:

Symbol WärmezählerUltramess® 603 Ultraschallzähler
Symbol WärmezählerUltramess® 801 Ultraschallzähler

Online Bestellanfrage

Kontakt

Mail an uns: info@molline.de 
Infomaterial: Kontakt
Newsletter: Jetzt zum Newsletter anmelden!

Abteilung Vertrieb:

Tel.: (07 11) 35 16 95-20
Fax: (07 11) 35 16 95-29

Abteilung Abrechnung:

Tel.: (07 11) 35 16 95-30
Fax: (07 11) 35 16 95-39