Symbol WasserzählerHydromess® MAX Koax 2"

Hydromess MAX Koax 2"
Hydromess MAX Koax 2"
Hydromess MAX Koax 2" Montagestrang
Hydromess MAX Koax 2" Montagestrang
Hydromess MAX Koax 2" Kolbenventil
Hydromess MAX Koax 2" Kolbenventil
  • Montageblock aus Rotguss oder Messing, Zeitsparende, saubere Montage, direkt verfliesbar
  • Rotgussstrang in einem Stück gegossen, ohne Verbindungselement, dauerhaft dicht
  • Optimale Wärmedämmung, besser als EnEV-Richtwerte vorgeben
  • Optimale Schalldämmung, Armaturengruppe I, Baustoffklasse B2

  • Messingstrecke oder Rotgussstränge – in einem Stück gegossen
  • Betriebstemperatur max. 90 °C
  • Betriebsdruck max. 10 bar,
  • Integrierte Befestigungslaschen (Lochband) für Montage als Duo- oder Monoblock
  • Ventilgeräuschverhalten nach DIN EN ISO 3822, entspricht DVGW-Arbeitsblatt W270, M24 x 1 für Standard Fertigmontagesets
  • Hartschaum nach Baustoffklasse DIN 4102 B1 und EnEV, mit einer Wärmeleitfähigkeit 0,035 W/mK
  • Entspricht Trinkwasserverordnung DIN 50930
  • DVGW zugelassen
  • Medienberührende Materialien entsprechen den Richtlinien des Umweltbundesamtes (UBA-Liste)

Der Hydromess® MAX Montageblock ist ein Bauelement, das die Montage in Ständerwand oder Vorwandinstallation wesentlich beschleunigt und Installationszeiten minimiert. In der Einheit sind UP-Ventile und UP-Gehäuse (EAS) für die Wasserzähler integriert. Die Zählerstrecke ist in einem Stück gegossen, dies gilt für die Messing- wie auch die Rotgussausführung gleichermaßen. Der Montageblock entspricht allen aktuellen Vorschriften und Richtlinien: Trinkwasserverordnung DIN 50930, Energieeinsparverordnung, DVGW W 270, KTW und Umweltbundesamt (UBA-Liste).

Vorteile und Besonderheiten

  • Die Trinkwasserqualität ist dauerhaft sichergestellt.
  • Die Koax 2" UP-Gehäuse vereinfachen die Installation und garantieren Ihnen und Ihrem Kunden Wahlfreiheit und Unabhängigkeit bei den UP-Zählern und dem späteren Abrechnungsdienst.
  • Hoher Hygienestandard durch hochwertiges, totraumfreies Kolbenventil mit vollem Volumenstrom, d.h. Minimierung der Gefahr von Legionellenbildung.
  • Geringer Druckverlust.
  • Hoher Qualitätsstandard - made in Germany.