Symbol WasserzählerUltraschallwasserzähler

Ultraschallwasserzähler mit höchster Messgenauigkeit und Lebenszeit – für besondere Ansprüche in Immobilienwirtschaft und Industrie

Nur etwa 24 Cent pro Tag und Kopf müssen die Deutschen für kostbares Trinkwasser in hoher Qualität bezahlen*. Dennoch treten oft Streitigkeiten zu den Verbrauchs- und Grundkosten einer Wasserabrechnung auf. Durch Fehlinformationen in Publikumsmedien angeheizt, steht immer wieder die richtige Dimensionierung der Wasserzähler in der Kritik. Über jeden Zweifel erhaben sind jedoch Ultraschallwasserzähler. Hier ein paar Vorteile der Ultraschall-Messtechnik, die in verschiedenen Wasserzählern von WDV/Molliné zur Anwendung kommt:

Ultraschallwasserzähler verzichten vollständig auf bewegliche Mechaniken. Gemessen werden vielmehr Laufzeitdifferenzen, die bei der Reflektion von Schallwellen auftreten, wenn sie auf ein fließendes Medium treffen. Ultraschallzähler vermeiden so zudem Druckverluste – ein großer Vorteil in weit verzweigten Trinkwassernetzen.

Außerdem: Ultraschallzähler bewahren ihre hohe Messgenauigkeit – der Anlaufwert beträgt zum Teil nur 1,3 Liter pro Stunde – über viele Jahre.

Und: Ausgestattet mit Datenloggern sind die Messwerte im Rechenwerk bis zu 15 Jahre gepuffert. Zudem lassen sich die Messdaten über diverse Schnittstellen auslesen oder in eine Gebäudeautomation übertragen. Der Ultraschall-Wasserzähler Hydromess® 62 beispielsweise verfügt über die Schnittstellen BACnet, Ethernet/IP, KNX/EIB, LON, M-Bus, Metasys N2, Modbus, SIOX, wireless M-Bus (Funk), ZigBee (Funk) und kann analog oder mit GSM/GPRS-Modem per SMS ausgelesen werden.

Übrigens: Clamp-On Ultraschallzähler von WDV/Molline können von außen auf Rohrdimensionen von DN 10 bis DN 6000 aufgeschnallt werden. Das ist insbesondere für Industrie-Anwendungen interessant, wo Rohrleitungen bzw. davon versorgte Prozesse nicht unterbrochen werden dürfen.

Deshalb: Ultraschallwasserzähler sind außerordentlich flexibel. Wann und wo sie ideal sind plus viele weitere Details erfahren Sie von WDV/Molliné. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

*Quelle: BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.V.

Produktliste

Link zur Produktliste 2015/16

Kontakt

Mail an uns: info@molline.de 
Infomaterial: Kontakt
Newsletter: Jetzt zum Newsletter anmelden!

Abteilung Vertrieb:

Tel.: (07 11) 35 16 95-20
Fax: (07 11) 35 16 95-29

Abteilung Abrechnung:

Tel.: (07 11) 35 16 95-30
Fax: (07 11) 35 16 95-39

Niederlassung Memmingen:

Tel.: (08 33 1) 99 14 1-0
Fax: (08 33 1) 99 14 1-19