Symbol WasserzählerPTFE-Wasserzähler UNI

Trockenläufer-Mehrstrahlzähler PTFE UNI beschichtet w+s
Trockenläufer-Mehrstrahlzähler PTFE UNI beschichtet w+s
Trockenläufer-Einstrahlzähler PTFE UNI beschichtet Steigrohr
Trockenläufer-Einstrahlzähler PTFE UNI beschichtet Steigrohr
  • Für aggressive Wasserqualitäten wie beispielsweise VE-Wasser
  • Als Kontaktzähler mit Reedkontakt 1 l/Impuls oder 10 l/Impuls lieferbar oder Open Collector 1 l/Impuls kombiniert mit einer M-Bus Schnittstelle
  • Ausführung als Trockenläufer-Einstrahlzähler DN 15-20
  • Ausführung als Trockenläufer-Mehrstrahlzähler DN 15-50

  • Für Kaltwasser bis 30 °C
  • Für Warmwasser bis 90 °C
  • Für waagerechten und senkrechten Einbau (Fallrohr und Steigrohr)
  • MID bzw. EG-Zulassung für Kalt- und Warmwasser

Anwendung

  • Demineralisiertes Wasser
  • Deionisiertes Wasser
  • Entkarbonisiertes Wasser
  • Mineralwasser
  • Osmosewasser
  • Reinstwasser
  • Vollentsalztes Wasser (VE-Wasser)
  • Weichwasser

Wasserzähler sind standardmäßig für den Einsatz im Medium Trinkwasser vorgesehen. Nach der Trinkwasserverordnung darf dieses einen pH-Wert von 6,5 nicht unterschreiten und 9,5 nicht überschreiten. Bei Einsatz von aggressiven Wasser müssen zum Schutz vor Korrosion alle mit dem Medium in Berührung kommenden Messingteile geschützt werden. Wegen der hervorragenden Eigenschaften sind bei diesen Wasserzählern die mit dem Medium in Kontakt kommenden Messingteile PTFE (Teflon) beschichtet zum Schutz vor Korrosion, mit KTW-Zulassung für Trinkwasser. Beispielsweise für den Einsatz in Industrie, Gewerbe, Labor, Schwimmbad und in Klinik/Krankenhaus.

Die PTFE-Wasserzähler sind mit der folgenden Schnittstelle lieferbar. In den Untermenüs ist eine Beschreibung und Übersicht der jeweils lieferbaren Produkte enthalten.

Kommunikationsschnittstellen
Icon Schnittstelle 1 Impulsausgang (potentialfrei)ImpulsIcon M-Bus SchnittstelleM-Bus