Symbol WärmezählerWingStar® - S1 Wärmezähler-Familie

WingStar S1 Wärmezähler
WingStar S1 Wärmezähler
WingStar S1 Wärmezähler
WingStar S1 Wärmezähler
WingStar S1 Wärmezähler
WingStar S1 Wärmezähler
  • Einheitliches Rechenwerk und Bedienkonzept für alle Einbausituationen: Allmess, ISTA, Minol, Metrona, Sensus, Techem, Zenner, usw., für Austausch oder Erstinstallation
  • Made in Germany - bewährte Qualität durch lange Herstellertradition - bis zu 5 Jahre Garantie
  • Ausführung als Wärmezähler (15 - 90 °C), Kältezähler (5 - 20 °C) und Klimazähler (kombinierter Wärme-/Kältezähler)

  • Kleinste Abmessungen, optimal zum Einbauen
  • Großes, gut ablesbares Display
  • LCD-Multifunktionsdisplay mit Jahresstichtag, 15 Monats-Stichtagen und vielen weiteren Abfragemöglichkeiten
  • Spricht bereits bei sehr geringen Durchflüssen an
  • Einfacher Austausch, großer Einsatzbereich
  • Einbau im Rücklauf (Standard) optional im Vorlauf, in vertikaler oder horizontaler Einbaulage möglich
  • Optionale Datenschnittstellen (z. B. M-Bus, Funk oder KNX/EIB)

Typen:

WingStar® S1 - Kompakt-Wärmezählerfamilie für fast alle Fabrikate. Alle 5 Jahre, so schreibt es das Eichgesetz vor, steht der Wärmezähleraustausch an. Anstatt wie bisher ein Dutzend unterschiedliche Fabrikate auszutauschen, was in großen Liegenschaften sehr oft der Fall ist, gibt es jetzt ein einheitliches System: die WingStar® S1 Kompakt-Wärmezählerfamilie. Diese Chance der Leistungs- und Kostenoptimierung sollten sich Verwaltungen und Hausbesitzer nicht entgehen lassen. Die WingStar® S1 Kompaktwärmezähler sind bestens geeignet für Mietobjekte, Wohneigentümergemeinschaften, Genossenschaften, Hausverwaltungen und Immobilienverwaltungen.

Neben der Standardversion ermöglichen Modelle für Allmess-, ISTA-, Minol- und Techem-Gehäuse die Installation in nahezu allen gängigen Einbausituationen. Die Palette passt damit für die genannten und fast alle weiteren gängigen Fabrikate im Austausch oder für die Erstinstallation unter anderem auch für Kalorimeta, Metrona, Sensus, Zenner und viele andere.

Die technische Weiterentwicklung der bewährten mechanischen Geräte ist der Ultramess® C mit Ultraschall Durchflussmesstechnik. Alle Ausführungen sind mit integrierter Funkschnittstelle für das Sysmess® S1 Funksystem lieferbar. Somit steht der Ausrüstung von Liegenschaften mit unterschiedlichen Wärmezählern mit einem einheitlichen Funksystem nichts mehr im Wege. Ein wichtiger Vorteil dabei ist das WDV/Molliné mit den frei käuflich zu erwerbenden USB-Funkempfänger und der dazugehörigen Software als eines der wenigen Unternehmen am Markt die Möglichkeit bietet die Funkzähler selbst zu verwalten und per Funk abzulesen. Und wer auch noch selbst die Wasserkosten und Heizkosten abrechnen möchte kann dies mit WDV/Molliné 24.

Der WingStar® S1S ist mit den folgenden Optionen und Schnittstellen lieferbar. In den Untermenüs ist eine Beschreibung und Übersicht der jeweils lieferbaren Produkte enthalten.

Optionen
Icon Option Batterieversorgung (6 Jahre)BatterieversorgungIcon Option Einbau im Rücklauf (Standard)Einbau Rücklauf/Vorlauf
Icon Option DatenloggerDatenloggerIcon Option Temperaturfühler Länge 3 mTemperaturfühler
Icon optische SchnittstelleOptische Schnittstelle
Kommunikationsschnittstellen
Icon Schnittstelle KNX/EIBKNX/EIBIcon Schnittstelle 2 ImpulseingängeImpulseingang
Icon Schnittstelle M-BusM-BusIcon Schnittstelle wireless M-Bus (Funk)Wireless M-Bus (Funk)
Icon Schnittstelle 1 Impulsausgang (potentialfrei)Impuls

Produktliste

Kontakt

Mail an uns: info@molline.de 
Infomaterial: Kontakt
Newsletter: Jetzt zum Newsletter anmelden!

Abteilung Vertrieb:

Tel.: (07 11) 35 16 95-20
Fax: (07 11) 35 16 95-29

Abteilung Abrechnung:

Tel.: (07 11) 35 16 95-30
Fax: (07 11) 35 16 95-39

Niederlassung Memmingen:

Tel.: (08 33 1) 99 14 1-0
Fax: (08 33 1) 99 14 1-19