Symbol SystemKNX/EIB Systemkomponenten

KNX System Grafik
KNX System Grafik
KNX System Netzwerkkoppler
KNX System Netzwerkkoppler
KNX System Stromzähler
KNX System Stromzähler
  • Icon Schnittstelle KNX/EIBSpartenübergreifendes Smart Metering mit KNX/EIB, dem einzigen weltweit offenen Standard für alle Anwendungen im Bereich Haus- und Gebäudesystemtechnik, für Wasser, Wärme, Strom und Gas
  • KNX ist weltweit der einzige Standard für Haus- und Gebäudesystemtechnik mit einem einzigen hersteller- und produktunabhängigen Inbetriebnahme Tool (ETS)
  • Wenig Inbetriebnahmeaufwand, da alle Funktionen gebrauchsfertig
  • Keine zusätzliche Software für den Endanwender erforderlich

Die Vorteile:

  • Mit KNX sind komplexe Steuerungen und Regelungen realisierbar für Sicherheit, Komfort und Energieoptimierung (Gas, Strom, Wasser, Wärme, Kälte)
  • Geringer Energieverbrauch von nur 150 mW je Busankoppler
  • Preisgünstige Busankoppler
  • Funktionsumfang fast wie bei „großen“ Webservern
  • Wenig Inbetriebnahmeaufwand, da alle Funktionen gebrauchsfertig
  • Mehr Transparenz
  • Geringer Planungsaufwand
  • Bessere Kostenkontrolle
  • Jedes Busgerät hat seine eigene Homepage

KNX ist weltweit der einzige Standard für Haus- und Gebäudesystemtechnik mit:

  • einem einzigen hersteller- und produktunabhängigen Inbetriebnahme Tool (ETS)
  • einem kompletten Satz von Übertragungsmedien (TP, PL, RF und IP)
  • einem kompletten Satz von Konfigurationsmodi (Systemmodus, Einfacher und Automatischer Modus)

KNX ist anerkannt als

  • Europäischer Standard (CENELEC EN 50090 und CEN EN 13321-1)
  • Internationaler Standard (ISO/IEC 14543-3)
  • Chinesischer Standard (GB/Z 20965)
  • US Standard (ANSI/ASHRAE 135)

Smart Metering mit KNX

Die KNX Association ist der Begründer und Eigentümer der KNX Technologie – des weltweit einzigen offenen Standards für alle Anwendungen im Bereich Haus- und Gebäudesystemtechnik, von der Beleuchtungs- und Rolladensteuerung bis hin zu Sicherheitssystemen, Heizung, Lüftung, Kühlung, Überwachung, Alarm, Wasserregelung, Energiemanagement und Zähler wie auch Haushaltsgeräten, Audio/Video und mehr. KNX kann sowohl in Neubauten als auch in bestehenden Gebäuden verwendet werden. Dieser Standard basiert auf 20 Jahren Erfahrung seiner Vorgänger EIB, EHS und BatiBUS. Es sind sehr komplexe Steuerungen realisierbar für Sicherheit, Energieoptimierung und Komfort (Strom, Wärme, Kälte). KNX ist weltweit der einzige Standard für Haus- und Gebäudesystemtechnik mit einem einzigen hersteller- und produktunabhängigen Inbetriebnahme Tool (ETS) und einem kompletten Satz von Übertragungsmedien (TP, PL, RF und IP).

Verbrauch transparent gestalten

Die Visualisierung nimmt einen zentralen Stellenwert für die Akzeptanz möglicher Einsparungen und Änderungen im Verbraucherverhalten ein. Mittels FacilityWeb können diese Daten jederzeit über einen Internetbrowser ausgelesen werden. Visualisierungstools, wie der Energy Analyzer, bereiten die Verbrauchsdaten so auf, dass sie als Tages-, Monats- und Jahresauswertungen darstellbar sind. Damit erhalten Endverbraucher, Hausbesitzer oder Immobilienverwaltungen die Möglichkeit, den Energieverbrauch fortlaufend zu analysieren, gezielt Energie zu sparen und den Verbrauch auf Zeiträume zu verlagern, in denen der Energiebezug günstiger ist. Ebenso lässt sich die Einspeisung von regenerativen Energien mit FacilityWeb komfortabel überwachen.

Produktliste

Kontakt

Mail an uns: info@molline.de 
Infomaterial: Kontakt
Newsletter: Jetzt zum Newsletter anmelden!

Abteilung Vertrieb:

Tel.: (07 11) 35 16 95-20
Fax: (07 11) 35 16 95-29

Abteilung Abrechnung:

Tel.: (07 11) 35 16 95-30
Fax: (07 11) 35 16 95-39